Campobello di Mazara Stadt, Foto und Veranstaltungen

Turismo trapani
Ankunft
Unterkunft
Sich fortbewegen
Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten
  Privatbereich
Unterkunft

Pdf Mini Guides
Palermo Trapani Bus
Für den Touristen


Wichtigste Orte

Anreise
 
Campobello di Mazara. Chiesa Matrice

Stadt - Campobello di Mazara

Die Stadt Campobello di Mazara liegt in einer sehr schönen landwirtschaftlichen Gegend. Auf weiten Flächen des Gebiets wurden Olivenbäume angebaut.

Zum Ansehen - Das älteste bewohnte Stadtzentrum wurde ca. im 15. Jahrhundert gegründet. Eine der bedeutendsten Monumente ist die Kirche der Maria SS. delle Grazie aus dem Ende des 16. Jahrhunderts. Die Kirche besitzt nur ein Kirchenschiff und vier interne Kapellen. In einer dieser Kapellen wird ein interessantes Kreuz aufbewahrt.

Zum Probieren - Die Nocellara  del Belice: Eine Olivensorte höchster Qualität, die sich sowohl bestens zur Olivenölproduktion als auch zum direkten Verzehr eignet. Man sollte unbedingt das Schwarzbrot probieren, das aus einer besonderen Mischung zweier Kornarten in der Gegend von Castelvetrano und Campobello di Mazara hergestellt wird. Bis vor kurzem gab es hier auch eine Thunfischproduktion. Noch heute werden Tintenfische und Polypen im Sommer gefangen.

Die Höhlen von Cusa - Kaum entfernt von der Stadt befinden sich die Höhlen von Cusa, die Naturhöhlen, aus denen die Bewohner Selinunts das Material für den Bau ihrer einzigartigen Stadt besorgten. Die Nachfrage nach Tuffstein war immer sehr groß und es wurde intensiv und ununterbrochen mit diesem Stein gearbeitet. Die Tuffsteinverarbeitung wurde unterbrochen als die Karthager Selinunt zerstörten.

Die Strände - In der Nähe der Stadt gibt es zwei Ferienorte: Tre Fontane und Torretta Granitola. In letzterem florierte - dank seiner natürlichen Bucht - der Fischfang. Leider hat auch dieser mit der Zeit immer mehr abgenommen.

Campobello di Mazara. Cave di Cusa

Weitere Informationen
 
Empfohlene Unterkünfte
Veranstaltungen
Termine & Events

Trapaniwelcome - Turistic information about Trapani province -
© Associazione Culturale Trapani Welcome 2007-2018 tutti i diritti riservati - P.IVA 02428260810 - Tel. +39 340 2427212