Marsala Stadt, Foto und Veranstaltungen

Turismo trapani
Ankunft
Unterkunft
Sich fortbewegen
Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten
  Privatbereich
Unterkunft

Pdf Mini Guides
Salemi Autoservizi
Für den Touristen


Wichtigste Orte

Anreise
 
Marsala

Stadt - Marsala

Am Westkap, umgeben von Meer und Wind, befindet sich die Stadt, welche die Phönizier Lilybaion nannten und welche die Araber in Marsa Ali umbenannten.

Das Zentrum der Stadt ist relativ klein, aber voll von Kunst und Geschichte. Die Peripherie umfasst zahlreiche Vororte, die so genannten "Contrade". Auf den Feldern der Umgebung wird ein traditioneller Wein mit einem unvergleichlichen Geschmack und Bouquet hergestellt: der Marsalawein.

Die mit Palmen geschmückte Strandpromenade führt direkt zur Badezone, wo es sowohl öffentlich zugängliche Strände als auch Privatstrände gibt. An den heißen Sommertagen ist das Meer kristallklar und daher besonders einladend.

In Richtung Trapani trifft man auf eine noch einzigartigere Landschaft: Das Naturreservat Laguna dello Stagnone und die Insel Mozia. Ein Stück weiter befindet sich die Salinenanlage mit ihren Becken und Windmühlen.

AUSSTELLUNG IN BONN

Vom 25. Januar bis zum 25. Mai 2008 wird die Venus von Lilybaeum in einem der kostbaren Räume der Kunst- und Ausstellungshalle in Bonn ausgestellt. Anlass ist die Ausstellung „Sizilien – Von Odysseus bis Garibaldi“.

Die Ausstellung in Bonn zeigt über 300 Stücke, unter diesen archäologische Funde und Kunstwerke aus ganz Sizilien zu Ehren des enormen historischen und künstlerischen Erbes der Insel.

Durch die Etappen ihrer künstlerischen Entwicklung wird die Geschichte „Von Odysseus bis Garibaldi“ erzählt, angefangen von den prähistorischen Völkern bis zur Ankunft von Garibaldi in Marsala, über die Griechen und Punier, von der Renaissance bis zum Barock.

Anlässlich der Ausstellung über Sizilien hat die Stadt Marsala die Ehre gehabt, eines ihrer stolzesten Kunstwerke in Bonn zu zeigen: Die Statue der Venus Callipigia, die erst vor ein paar Jahren während der Ausgrabungen in dem archäologischen Gebiet von Marsala gefunden wurde.

Die Venus von Callipigia von Marsala wurde ausgewählt, um die gesamte Veranstaltung auf dem Ausstellungsplakat zu repräsentieren.

Die Venus von Lilybaeum wurde leider ohne Beine gefunden.
Aber anlässlich der Ausstellung „ Sizilien – von Odysseus bis Garibaldi“ wurde extra eine Stützstruktur angefertigt, damit man sie in ihre vollen Schönheit betrachten kann.

Wo: Kunst- und Ausstellungshalle – Bonn – Deutschland
Wann: 25. Januar – 25. Mai 2008

Marsala. Il Duomo Marsala Marsala Marsala. Convento del Carmine

Weitere Informationen
 
Empfohlene Unterkünfte
Profumo_del_Sale
Profumo_del_Sale BeB
<p>After the tavern experience Oblomov in Ravenna, (at Slow Food 1995-2001), and especially after creating a wonderful family, I am in a new project, this house in the historic center of ...
Veranstaltungen
Giovedi_e_Venerdi_Santo Marsala
Termine & Events

Trapaniwelcome - Turistic information about Trapani province -
© Associazione Culturale Trapani Welcome 2007-2016 tutti i diritti riservati - P.IVA 02428260810 - Tel. +39 340 2427212